Mittwoch, 22. Januar 2014

Nussecken

Das erste Mal Nussecken .. nussig und lecker! Yummi!


Wenn du dann auch mal Hunger auf eine kleine Dröhnung Nuss hast, brauchst du:

Für den Knetteig:
130g Zucker
130g Butter
2 Eier
300g Mehl
1 TL gestr. Backpulver

Für den Belag:
200g Butter
200g Zucker
200g gemahlene Haselnüsse
200g gehakte Haselnüsse
6 EL Aprikosenmarmelade
2 Pakete Vanillinzucker
4 EL Wasser

geschmolzene Schokolade

Aus den oberen Zutaten stellst du einen Knetteig her und rollst diesen auf einem Backblech (mit Backpapier) aus. Dann die Aprikosenmarmelade darauf verstreichen.

Nun die Butter, Zucker und den Vanillinzucker in einem Topf erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Die Nüsse jetzt zusammen mit dem Wasser unter die Butter-Zucker-Masse rühren und auf den Teig geben.
Bei 175 Grad ca. 25 Minuten backen.
Die noch warme Masse zunächst in Rechtecke, dann in Dreiecke schneiden und dann mit der geschmolzenen Schokolade verzieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Eure Kommentare sind das Salz für meine Blog-Suppe. Ich freue mich über jeden Kommentar, Lob & Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...