Mittwoch, 12. März 2014

Couscous Salat 2.0

Ich liebe Couscous und habe auch schon einmal ein Salatrezept gebloggt *Couscoussalat mit Joghurtsauce* .

Heute kommt die 2. Variante nach der ich meinen Couscous Salat zubereite.

150g Couscous
300ml Wasser, heißes
Brühe
Salz und Pfeffer
1 Paprika gewürfelt
1 Zwiebel gewürfelt
1/2 - 1 Paket Schafskäse gewürfelt
1/2 Gurke gewürfelt
Petersilie
Schnittlauch

Das Dressing ist hier der große Unterschied zum o.g. Rezept.

Dazu brauchst du des weiteren:

1EL Tomatenmark
1 EL Thai Red Curry Paste
2 EL Reisessig
3 EL Öl
Kreuzkümmel
Salz & Pfeffer

Couscous mit der Brühe übergießen (Salz und Pfeffer dazu) und ziehen lassen.
Nach dem Durchziehen und abkühlen das gewürfelte Gemüse etc dazu und verrühren.

Für die Sauce Tomatenmark, Currypaste, Essig und Öl vermengen und mit Kreuzkümmel, Salz & Pfeffer würzen.
Wer es etwas scharf mag, darf an dieser Stelle gern zu Sambal Oelek oder anderen kleinen Schärfern greifen.

Die Sauce dazugeben und gut vermengen.

Dieser lecker pikante Salat ist sowohl als Beilage als auch als komplette Hauptspeise geeignet.











Kommentare:

  1. Oh lecker! Für Couscous bin ich immer zu haben. Woher hast du die Thai-Produkte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Couscous ist toll :-) Ich kaufe entweder in Dortmund im Tain kim Heng (hohe Straße) oder in Holland. Da gibts das alles im normalen Supermarkt

      Löschen
  2. Meine Güte, der war soooo lecker. Allerdings auch ohne Sambal Olek ziemlich scharf. Gut, dass wir noch Joghurt im Haus hatten ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön , dass es geschmeckt hat. Ja was Schärfe angeht, da bin ich ziemlich abgehärtet. Ich empfinde das nichtmal mit Sambal Oelek als scharf ;-)
      Aber soweit ich das weiss hängt es auch ziemlich von der Currypaste ab.
      Bald kommt mal ein weiterer Couscous-Salat..Mit Oliven und Co. und auch nicht scharf ;-)

      Löschen

Eure Kommentare sind das Salz für meine Blog-Suppe. Ich freue mich über jeden Kommentar, Lob & Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...