Mittwoch, 5. März 2014

Schokokuchen mit Marzipan und Himbeeren

Am Sonntag hatte ich wirklich unglaublich Heißhunger auf Schokokuchen. Ich hab das Netz durchforstet, aber so DAS Rezept ist mir irgendwie nicht entgegengehopst.

Tja, scheinbar wollte das Schicksal mich nicht an den Ofen lassen an diesem Tag. Püh.. na dann.

Abends schaue ich dann nichtsahnend meine Blog Leseliste an.. und was sehe ich?

Einen wunderhübschen kleinen Schoko-Rührkuchen voll mit weisser Schoko und etlichen Zuckerperlen. Genau mein Ding!

Na toll.. für Sonntag etwas spät, aber ab Mittwoch ist Fastenzeit, es wäre doch ein toller Abschluss.



Zu dieser kleinen Schokobombe muss ich nur 3 Worte schreiben:

Schoko - Marzipan - Himbeer

Eine wirklich göttliche Mischung.

Das Rezept ist von Froilein Pink und ihr findet es auf ihrem Blog *Zauberhaftes Küchenvergnügen*






Es hat wunderbar geschmeckt und es war ein toller süßer Abschluss vor dem Aschermittwoch.

1 Kommentar:

  1. Liebe Katie,

    der Kuchen sieht total lecker aus und es freut mich total dass du ihn gebacken hast!

    Ganz ganz liebe Grüße,

    Froilein Pink

    AntwortenLöschen

Eure Kommentare sind das Salz für meine Blog-Suppe. Ich freue mich über jeden Kommentar, Lob & Kritik.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...